Pluvo hilft RIFF dabei, obligatorische Schulungen flexibler zu organisieren - RIFF Customer Story

Geschichten von Kunden
22/3/2024

In einem ISO-Audit können wir mit Pluvo auf einfache Weise nachweisen, dass Mitarbeiter regelmäßig Schulungen im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit besuchen.

René Wardenaar

RIFF

Was genau macht RIFF?

RIFF bietet erstklassigen Kundenkontakt für Kunden mit komplexen Herausforderungen in der Kundenbetreuung. Wir tun dies auf allen Kanälen, von sozialen Medien, Live-Chat, Telefonie und E-Mail bis hin zur persönlichen Unterstützung vor Ort. Bei RIFF sind ein qualitativ hochwertiger Kundenkontakt, die Steigerung der Kundenzufriedenheit und Loyalität rund um die Uhr von entscheidender Bedeutung. Wir arbeiten mit einem Team von mehr als 400 Mitarbeitern zusammen: eine optimale Mischung aus erfahrenen Spezialisten und jungen Online-Talenten. Unsere Spezialisten bieten immer eine Lösung an und nutzen dabei ihr digitales Wissen und ein scharfes Auge für die menschliche Dimension. So helfen wir Menschen wirklich, voranzukommen und Kunden zu entlasten.

Unsere Vision lautet: „Sei digital, bleib menschlich“

Bei RIFF managen wir jede herausfordernde, komplexe Kundenreise. Wir tun dies in verschiedenen Sektoren wie Mobilität, Luftfahrt, Einzelhandel, Gesundheit und Regierung. Wir bemühen uns, dem Endkunden ein hervorragendes Erlebnis zu bieten, wobei Qualität und Empathie im Mittelpunkt stehen. Die Kunden unserer Kunden sind sich bewusst, dass sie mit einer Person sprechen und nicht mit einem Chatbot.

Wie wird Pluvo bei Riff eingesetzt?

„Pluvo hilft dabei, obligatorische Schulungen flexibler zu organisieren.“

Wir verwenden Pluvo für viele verschiedene Dinge. Zum Beispiel durchläuft jeder neue Mitarbeiter ein Assessment, bei dem verschiedene Aufgaben gestellt werden, um zu beurteilen, ob die Person in das RIFF-Team passt. Dabei testen wir Themen wie Kundenfreundlichkeit, Empathie, Sprache und Tonfall.

Wenn dann ein neuer Mitarbeiter bei RIFF anfängt, erhält er/sie eine Onboarding-Schulung über Pluvo. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass die Mitarbeiter über alle praktischen Informationen verfügen, die sie für den Einstieg benötigen. Sie lernen beispielsweise, welche Systeme sie verwenden werden, wie sie einen Urlaub beantragen und an wen sie sich bei Fragen wenden können.

Darüber hinaus haben wir viele inhaltliche Schulungen in E-Learning umgewandelt, wie z. B. unsere Schulung zum Thema Datenschutz und Informationssicherheit. In der Vergangenheit wurden alle unsere Schulungen live über PowerPoint abgehalten, aber mit Pluvo kann jeder die Schulungen auf Abruf von zu Hause aus verfolgen. Wir haben auch E-Learning-Kurse zu Produkten, Prozessen und Systemen für unsere Kunden eingerichtet. Wenn Schulungen live stattfinden müssen, wird Pluvo regelmäßig als Tool verwendet, um die Schulungen abwechslungsreich und interaktiv zu gestalten.

Warum wurde Pluvo als Plattform ausgewählt?

„Wir haben mit verschiedenen Lieferanten gesprochen, aber bei Pluvo waren wir der Meinung, dass es perfekt zu RIFF passt. Die Plattform ist dynamisch und benutzerfreundlich.“

Bei der Implementierung unserer ISO-Zertifizierung stellte sich heraus, dass es für uns schwierig war, über die Teilnahme an unserer Schulung zum Thema Datenschutz und Datensicherheit zu berichten. Dies ist eine obligatorische Schulung für alle unsere Mitarbeiter, aber zu diesem Zeitpunkt war es schwierig, den Überblick darüber zu behalten, wer teilgenommen hatte und wer nicht, und ob sie die Schulung erfolgreich abgeschlossen hatten.

Dies veranlasste uns, nach einem Lernmanagementsystem zu suchen, das uns klare Berichte liefern kann. In einem ISO-Audit können wir mit Pluvo auf einfache Weise nachweisen, dass unsere Mitarbeiter regelmäßig an Schulungen im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit teilnehmen.

Wie wird Bauen in Pluvo erlebt?

„Jeder kann mit Pluvo arbeiten und es ist einfach, Anpassungen vorzunehmen.“

Die Zusammenarbeit mit Pluvo ist sehr angenehm. Insbesondere die Workshops zu Beginn waren wertvoll und haben uns geholfen, Pluvo kennenzulernen, von der Planung eines E-Learnings bis hin zur Festlegung der richtigen Bedingungen.

Verwenden Sie andere Tools, um das E-Learning zu bereichern?

Wir verwenden Genial.ly regelmäßig für interaktive Inhalte. Zum Beispiel haben wir für unser Onboarding-E-Learning ein interaktives Organigramm erstellt, um den Leuten die Organisation vorzustellen. Dies kann auch verwendet werden, um kurze Fluchträume zu erstellen, die wir für Mikrolernen verwenden. Darüber hinaus verwenden wir Loom für Bildschirmaufnahmen, um beispielsweise zu zeigen, wie verschiedene Tools funktionieren.

Welche Tipps haben Sie für andere Organisationen, die an E-Learning arbeiten möchten?

Es ist wichtig, das E-Learning vor der Veröffentlichung gründlich zu testen. Wir haben einen Testaccount eingerichtet, mit dem wir das E-Learning durchgehen, um beispielsweise die Bedingungen zu überprüfen. Wir haben auch gelernt, dass die Teilnehmer manchmal nicht aufpassen oder die Informationen nicht vollständig lesen. Deshalb ist es wichtig, wichtige Punkte deutlich zu kennzeichnen, insbesondere bei Fragen.

Darüber hinaus ist es nützlich, Vorlagen für sich selbst zu erstellen: In Pluvo können Sie das E-Learning in Ihre Unternehmensidentität aufnehmen und es einfach wiederverwenden und ändern.

Variieren Sie auch die Inhaltsformate wie Videos, interaktive Spiele und Tests, um das Interesse der Nutzer zu wecken. Wir machen E-Learning nicht zu kompliziert, indem wir Informationen in überschaubare Teile zerlegen.

Möchtest du noch etwas über Pluvo sagen?

„Wir finden es positiv, dass Pluvo sich kontinuierlich weiterentwickelt“

Jedes Mal kommen neue Funktionen hinzu und Sie haben Einblick in die Roadmap. Das ist sehr nett als Kunde.

In Zukunft wollen wir beispielsweise die neue Angebotsfunktion nutzen, mit der sich Mitarbeiter selbst vor Ort für E-Learnings oder Workshops anmelden können. Auf diese Weise schaffen wir eine echte Blended-Learning-Umgebung und bieten unseren Mitarbeitern Eigenverantwortung und die Freiheit, sich in einem für sie interessanten Thema weiterzuentwickeln.

Möchten Sie auch den Komfort von Pluvo entdecken?

Kostenlos erstellen deine eigene Akademie weiter und fange sofort an, Wissen zu teilen!

Eine Demo anfragen

Ich danke dir vielmals!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Demo zu vereinbaren. Wir sehen uns bald.
Seltsam. Beim Senden der Daten ist etwas schief gelaufen. Kannst du es noch einmal versuchen?

Testen Sie Pluvo jetzt und holen Sie das Beste aus Ihren Kursen heraus. Mehr als 1000 Kandidaten nutzen Pluvo bereits erfolgreich.

Besserer Arbeitsablauf
Alle Ihre Schulungen auf einen Blick.
Bessere Trainingseinheiten
Erstellen und optimieren Sie Ihr Kursmaterial.
Bessere Ergebnisse
Durch persönliche Lernpfade.
Bessere Einblicke
Analysieren Sie Fortschritt und Leistung.

PLUVO. Lagerdock 63A, 1018 AD Amsterdam
Bel +31 20 560 5000 Post info@pluvo.co

Popup schließen
Schließ die Richtung